19. Juni 2015

Freebie U-Heft-Huelle

Ich habe Euch ja hier schon meine U-Heft-Huelle gezeigt.
Nun habe ich wieder einen Punkt auf meiner To-Do-Liste abgehakt: ein freebook dafür zu machen ;-). Das stand schon vor 3 Jahren auf der Liste und ist endlich abgehakt! Nun, manchmal dauert es eben etwas länger... Prost!


Das freebie für die U-Heft-Huelle könnt Ihr Euch hier bei makerist
herunterladen. Ich würde mich natürlich über eine Verlinkung sehr freuen, wenn Ihr nach dieser Anleitung Hefthuellen näht und diese im Internet zeigt ;-).

Es ist etwas kniffelig, das Außenteil mit dem Futter zusammen zu nähen. Ich habe eine technische Zeichnung dafür gemacht und hoffe, dass Ihr damit klar kommt.
Viel Spaß beim Nähen und ein schönes Wochenende.

Kommentare:

  1. Hallo Sabine,
    habe mir heute morgen dein Freebie U-Heft-Hülle bei Makerist heruntergeladen. Leider musste ich feststellen, dass die Maße im Schnittmuster trotz korrekten Druckeinstellungen nicht stimmen. Planst du irgendwann eine Korrekturversion?
    Ansonsten weiter so und herzliche Grüße nach Franken,
    Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nadine, was genau ist denn das Problem?

      Löschen
  2. Huhu, ich wollte eigentlich auch gerade eine Hülle nach deinem tollen Freebie nähen.... Ich habe allerdings auch schon mit dem Schnitt ein kleines Problem :/. Für die Schnittteile, die zusammengeklebt werden müssen, gibt es keine Markierungen, wo genau das geschehen soll. Bei Hefthülle Ober- und Unterteil müssen die Ansatzlinien für die Innenlaschen wahrscheinlich 5 cm ausseinander liegen.... puh aber das jetzt so lange zu schieben und zu messen und dann noch zu hoffen, dass alles gerade ist, ist mir jetzt gerade auch ein bisschen zu umständlich. Mal davon abgesehen, dass ich dann beim Futterteil gleich 3 Blätter zusammenschustern müsste, ohne Anhaltspunkt und bis ich das ausgerechnet und angezeichnet habe, nehme ich nun doch lieber einen anderen Schnitt. Schade eigentlich.... in der Anleitung sieht es mir auch danach aus, dass das Bild mit der Erklärung zum Zusammenkleben entweder noch eine andere Version der Hülle war oder gleich ein anderer Schnitt... da steht zumindest etwas von "hier zusammenkleben", auf diesem Schnitt ist das leider nicht der Fall. Ich hoffe, ich habe nun gerade nicht ganz gewaltig ein Brett vorm Kopf oder etwas übersehen. Ich finde die Anleitung super und du hast dir soviel Mühe damit gemacht, wäre ja schade wenn manche es nur nicht nähen, weil 4 kleine Markierungen auf dem Schnitt fehlen :). Ganz viele liebe Grüße, Tini

    AntwortenLöschen